Danke!

Liebe Wählerinnen und Wähler,

ich möchte mich für Ihr Vertrauen und ihre Stimme bei der Bundestagswahl 2013 bedanken. Leider hat es diesmal nicht für einen echten Regierugnswechsel gereicht, welcher den grünen Wandel in unserem Wahlkreis voranbringt. Ein großer Dank geht auch an die zahlreichen ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, ohne die ein engagierter Wahlkampf nicht möglich gewesen wäre. Das es für einen echten Regierungswechsel nicht gereicht hat ist für uns alle sicher nicht leicht zu verkraften und trotzdem Ansporn, bei den nächsten Wahlen wieder zuzulegen. (mehr…)

Ergebnisse der Bundestagswahl – Enttäuschung und Ansporn

Zu den Ergebnissen der Bundestagswahl 2013 im Wahlkreis 192 (Gotha / Ilm-Kreis) erklären Albrecht Loth und Steffen Fuchs:

„Das Ergebnis der Bundestagswahl ist für uns Grüne zweifelsohne enttäuschend. Es wird jetzt darum gehen müssen zu ergründen, warum die gesellschaftlichen Mehrheiten für einen ökologischen und sozialen Wandel in unserem Land nicht in eine Regierungsmehrheit eingehen konnten. (mehr…)

Besserer Tierschutz gegen Massentierhaltung

Gemeinsam mit der Grünen Jugend machte der Bündnisgrüne Direktkandidat für den Wahlkreis 192, Steffen Fuchs, am 17. September 2013 bei einem Straßentheater auf die Auswirkungen und Produktionsbedingungen der Massentierhaltung aufmerksam. Interessierte Passanten informierten sich am Infostand zu diesem Thema, verfolgten das Schauspiel der eingepferchten Tiere auf dem Gothaer Neumarkt und kamen mit dem grünen Kandidaten ins Gespräch.  Hierzu erklärt Fuchs: (mehr…)

Gesicht zeigen gegen braunes Haus in Ballstädt und die NPD-Demo vor dem Flüchtlingsheim in Waltershausen

Grüne gegen rechte Umtriebe im Landkreis Gotha

Auch der Kreisverband von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Gotha ruft zur Demonstration gegen das “braune Haus” in Ballstädt, am Donnerstag 12. September 2013 um 18 Uhr, auf. Steffen Fuchs, Bundestagsdirektkandidat für den Wahlkreis 192 (Gotha / Ilm-Kreis), wird gemeinsam mit Mitgliedern des Kreisverbandes an der Demonstration teilnehmen und das Bürgerbündnis “Allianz gegen Rechts” unterstützen. Außerdem rufen Gothas Grüne zum Protest gegen die für Freitag, den 13. September 2013 angemeldete Demonstration der NPD in Waltershausen auf: (mehr…)

Kandidatenduell im Familien- und Frauenzentrum Arnstadt

Die “Thüringer Allgemeine” berichtet über die Diskussionsrunde mit den Kandidatinnen und Kandidaten im Frauenzentrum Arnstadt. Dort habe ich mich als Grüner Kandidat gemeinsam mit meinen Mitbewerbern Martina Renner (LINKE), Annette Garcia (Freie Wähler) und Torsten Köhler-Hohlfeld (FDP) den Fragen der zahlreichen Besucherinnen und Besucher gestellt. Trotz eines eher witzigen Versprechers meiner Person eine gelungene Veranstaltung. Den gesamten Beitrag lesen Sie hier oder im Folgenden. (mehr…)

“Thüringer Allgemeine”: Unentwegt gegen Fracking

Landkreis (Gotha). Grüne-Politiker radelten anlässlich des bundesweiten Aktionstages durch den Norden des Landkreises entlang der Fahner Höhe.
Den bundesweiten Aktionstag gegen Fracking nahmen Politiker der Grünen, darunter Steffen Fuchs , der Direktkandidat von Bündnis 90/Die Grünen für den Wahlkreis 192 (Landkreis Gotha und Ilmkreis) und Albrecht Loth vom Kreisvorstand zum Anlass, auf einer ausgiebigen Fahrradtour für ihr Anliegen zu werben. (mehr…)

Durchsuchungen machen militante rechtsextreme Szene im Landkreis Gotha deutlich

Zu den am 29. August 2013 in der rechtsextremen Szene u.a. in Crawinkel und Ballstädt im Landkreis Gotha durchgeführten Razzien durch Beamte des Landeskriminalamtes und den dabei aufgefundenen Waffen samt Munition erklärt Steffen Fuchs, Bundestagsdirektkandidat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für den Wahlkreis 192 (Gotha / Ilm-Kreis): (mehr…)

Unterstützung für den bundesweiten Anti-Fracking-Tag

Anlässlich des am kommenden Sonnabend, dem 31. August 2013 bundesweit stattfindenden Anti-Fracking-Tages wird Steffen Fuchs, grüner Bundestagsdirektkandidat für den Wahlkreis 192/Gotha-Ilm-Kreis eine Fahrradtour über die Fahner Höhe unternehmen. Start ist in Gotha um 9.30 Uhr am Hauptbahnhof, gegen 10.30 Uhr wird es in Molschleben vor dem Gasthaus „Zur Krone“ (Schenkplatz 6) einen kurzen Halt geben, wo sich Mitfahrer anschließen können; gegen 11.30 Uhr ist die Ankunft in Gierstädt geplant, wo auch die BI „Fahner Höhe“ stark vertreten ist, die in der Vergangenheit maßgeblich einen breiten Widerstand im Kreis Gotha organisiert hat. In Gotha werden wir wieder gegen 14.00 Uhr eintreffen. (mehr…)

Wäre die schwarz-gelbe Bundesregierung ein Tier — welches wäre es?

Und wie setzen wir diese ganz spezielle Gattung am besten in Szene? William Cohn – heimlicher Star der Kult-Serie Roche & Böhmermann – erklärt uns als Tierforscher das Leben dieser willenlosen Spezies, die ihre Fühler am liebsten einfach mit dem Wind dreht. Wer ist diese „gemeine Gastropoda”? Und wie können wir sie am schnellsten wieder loswerden? Wir wollen’s wissen. UND DU?