Einladung zum Kommunalpolitischen Gespräch am 21. März

 Der Kreis Gotha zählt zu einem der wirtschaftlich und finanzstärksten Landkreise in Thüringen. Dennoch steht auch er in den kommenden Jahren vor einer Vielzahl von Veränderungen, die unsere ganze Aufmerksamkeit und rechtzeitiges Entgegensteuern erfordern. Zurückgehende Bedarfszuweisungen vonseiten des Landes engen den finanziellen Spielraum ein. Der demografische Wandel vollzieht sich spürbar; in dessen Folge steht das Sozial- und Gesundheitssystem sowie die lokale Wirtschaft vor immer größeren Problemen bei der Gewinnung von Fachkräften. Auch der immer deutlich spürbarer werdende Klimawandel wird Mensch, Natur und Landwirtschaft im Kreis Gotha in Zukunft vor erhebliche Aufgaben stellen. Ich möchte Sie daher am kommenden Mittwoch, 21. März von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr in Gotha im Augustinerkloster (Jüdenstr. 27) zum kommunalen Fachgespräch „Wo steht der Landkreis Gotha in zehn Jahren – Wirtschaft, Energie, Umwelt“ einladen, um mit Ihnen über darüber zu diskutieren, mit welchen Konzepte wir den Kreis Gotha nachhaltig zukunftsfest machen können.

Mit dabei sind spannende Gäste! Unter anderem der Grüne Fraktionsvorsitzende Dirk Adams.

 

Dabei sein lohnt sich also!

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld